Col de Roche

Col de Roche

Distanz
3.2
km
Höhenunterschied
200
m
Zeitfenster
14.9.2020
bis
27.9.2020
Strava SegmentStrava RouteDownload GPX Datei

Die Strecke wird am Freitag vor dem Etappenstart freigeschaltet - es bleibt spannend!

Beschreibung

Start: Tägerst, Stallikon. Ziel: Felsenegg.

Beschaffenheit: 80% Asphalt, 20% Kies. Avg Grade: 6%

Ein Klassiker with a twist: Die erste Etappe fängt wie der Aufstieg Buchenegg West an, endet aber an der Felsenegg.

Die Etappe startet in Tägerst, gut 100 Meter nach der Kreuzung Reppischtalstrasse / Bucheneggstrasse - so, wie wir klassischerweise zur Buchenegg hochfahren würden. Das machen wir aber diesmal nicht: Nach 1.8 Kilometer biegen wir von der Bucheneggstrasse links in die Gratstrasse ein (beim weissen Haus, Tafel Gratstrasse / Hinterbuchenegg) und folgen dem Veloweg. Nun wird es kurz flach und wir können Geschwindigkeit aufnehmen. Immer der Gratstrasse folgend durchfahren wir einen Weiler. 600 Meter vor dem Ziel endet die Asphaltstrasse und es gibt etwas Abwechslung in Form von Kies (ohne Probleme mit dem Rennvelo machbar). Das Ziel ist 50 Meter vor dem markanten roten Restaurant an der Felsenegg - wenn zur Linken der Spielplatz ist, kannst du dich dort ins Gras fallen lassen.

Tipp: Von der Restaurantterrasse die Blicke über Zürich schweifen lassen und dann rechts dem Wanderweg folgend auf dem Kiesweg zur Buchenegg rollen. Baggyshorts sind auf diesem Abschnitt dennoch optional.

Bitte beachte: Die Tour findet auf öffentlichen Strassen und Wegen statt. Du bist jederzeit für dich verantwortlich. Passe dein Tempo den Verhältnissen an, gefährde weder dich noch andere und respektiere die Verkehrsregeln. Sei freundlich und rücksichtsvoll.  Viel Spass!

Ranking

Frauen

Männer

Jetzt teilnehmen

Verbinde dich mit Strava um teilzunehmen

Anmelden

Hey $$firstname$$!

Schön, dass du dabei bist! In dieser Tour steckt neben viel Liebe und Arbeit auch einiges an finanziellen Ausgaben. Hilf' uns, diese zu decken und ermögliche weitere Touren.

Ja, ich will die Tour unterstützen!

Danke, $$firstname$$!

Schön, dass du mit deiner Unterstützung der Tour eine Zukunft gibts. Du bist für uns die Nummer 1 - Kudos!